Mischna Tora Talmud

Mischna Tora Talmud

Schabbat 6.3 - Ringe, Broschen, Parfüm

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine Frau darf nicht ausgehen mit einer durchlöcherten Nadel, nicht mit einem Ring, an dem ein Siegel ist, nicht mit einem schneckenförmigen Kopfaufsatz, nicht mit parfümierten Pölsterchen, nicht mit Balsamfläschen. Wenn sie trotzdem damit ausgegangen ist, muss sie laut R. Meïr ein Chatat bringen. Die Weisen befreien sie bei parfümierten Pölsterchen und Balsamfläschen.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Judentum auf Deutsch, gelesen und erläutert.

von und mit Igor Itkin

Abonnieren

Follow us