Mischna Tora Talmud

Mischna Tora Talmud

Schabbat 3.6 - Kerzenöl und Mukze

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Man darf am Schabbat kein Gefäß unter die Lampe stellen, um das abtropfende Öl aufzufangen. Wenn man es aber noch vorher am Tag hingestellt hat, darf es bleiben. Man darf aber das aufgefangene Öl nicht weiter am Schabbat benutzen, weil es nicht dazu bestimmt war. Eine neue Lampe darf man von einem Ort zum anderen tragen, aber eine alte nicht. R. Schimon sagt: Alle Lampen darf man wegtragen, nur nicht diejenigen, die am Schabbat brennen. Man darf ein Gefäß zum Auffangen der Funken unter die Lampe setzen, aber nicht Wasser hineintun, weil man dadurch verlöscht.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Judentum auf Deutsch, gelesen und erläutert.

von und mit Igor Itkin

Abonnieren

Follow us