Mischna Tora Talmud

Mischna Tora Talmud

Schabbat 3.5 - Kli Rischon vs. Kli Scheni vs. Kli Rischon

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In einen vom Feuer genommenen Kessel mit heißem Wasser darf man kein kaltes schütten, damit es sich erwärmt; aber man darf in den Kessel oder in einen Becher so viel zugießen, wie nötig ist, damit das heiße Wasser lauwarm wird. In einen Kessel oder Topf, den man siedend vom Feuer genommen hat, darf man nicht sofort Gewürz tun; in eine Schüssel oder auf einen Teller ist es erlaubt. R. Jehuda sagt: In jedes Gericht darf man Gewürz tun, außer in ein solches, das Essig oder Fischlake enthält.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Jüdische Werke auf Deutsch, gelesen und erläutert.

von und mit Igor Itkin

Abonnieren

Follow us