Mischna Tora Talmud

Mischna Tora Talmud

Bawa Metzia 10.6 - Schluß

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wenn von zwei nebeneinander liegenden Gärten einer höher als der andere ist und Kraut zwischen ihnen wächst, so gehört es laut R. Meïr dem Oberen, laut R. Jehuda dem Unteren. Da sagte R. Meïr: Wenn der Obere seine Erde wegnehmen wollte, so wäre doch hier kein Kraut! Da sagte R. Jehuda: Wenn der Untere seinen Garten mit Erde ausfüllen wollte, so wäre doch hier kein Kraut! Da sagte R. Meïr: Da beide einander wehren können, so sieht man, woher dieses Kraut lebt. Es sagt R. Schimon: Alles, was der Obere mit seiner ausgestreckten Hand nehmen kann, gehört ihm, und das gehört dem Unteren.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Jüdische Werke auf Deutsch, gelesen und erläutert.

von und mit Igor Itkin

Abonnieren

Follow us